Magnetfeldtherapie

"Die Wirkung der Magnete bringt das Gleichgewicht des Leidenden ins Lot und verstärkt den Heilungsprozess" (Dr. Louis Domet)

Die pulisierende elektrische Magnetfeldtherapie ist eine sinnvolle Ergänzung zu schul- und alternativmedizinischen Therapien und eignet sich zur Behandlung bei Schmerzen und diversen Krankheiten. Sie zählt zu den ganzheitlichen naturheilkundlichen Therapieverfahren.

Mit Magneten Beschwerden und Krankheiten zu behandeln ist an sich nichts Neues und bereits seit Jahrtausenden in vielen Kulturen Standard. 

 

In der Magnetfeldtherapie kommt es zu einer erhöhten Sauerstoffsättigung im Gewebe. Dies beruht darauf, dass rote Blutkörperchen unter dem Einfluss der Magnetfelder mehr von ihrem gebundenen Sauerstoff abgeben, was die Energieversorgung der Zellen deutlich verbessert. Das Magnetfeld ist somit eine wichtige Voraussetzung für die Verbesserung der Zellfunktion, es fördert die körpereigene Abwehr, beschleunigt den Abbau krankhafter Flüssigkeitsansammlungen und Schwellungen durch Anregung des Lymphstroms. 

Wirkung im Applikationsareal

- Arthrose

- Unterstützung bei Stoffwechselstörungen

- rheumatische Beschwerden

- Beschwerden der Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule, Lendenwirbelsäule

- Begleitende Behandlung von Verletzungen wie Stauchungen, Prellungen, Zerrungen

- Begleitende Behandlung nach Bandscheibenvorfällen

- Beschwerden an Bändern und Sehnen

- Muskelverhärtungen und Verspannungen

- Narbenbehandlung

- Unterstützung der Wund- und Knochenheilung (z.B. nach einer Operation)

- Entspannung und Regeneration nach dem Training

- Dackellähme

- Gesundheitsprophylaxe

 

 

 

Wichtiger Hinweis: Die Anwendung der Magnetfeldtherapie kann den Arztbesuch nicht ersetzen. 

Hier findet Ihr uns

Pillerhof
Eutscheider Str. 23
51570 Windeck

Kontakt

Telefonischer Kontakt unter:

0163-6998785 (Wanderreitstation)

01577-1971711 (Pi-Os Pillerhof Osteopathie + Physiotherapie Pferd und Hund / Ernährungsberatung Hund)

oder sendet uns eine E-Mail an

mail@pillerhof-islandpferde.de

Letzte Aktualisierung: 12.09.2022

Druckversion | Sitemap
© Andrea Häring